Ganzheitliche Spiritualität

Die Vereinigung unserer geteilten Weiblichkeit

08.-09.01.2022  in  Idstein/ Online

.
Gebühren:
210,– Euro zzgl. MwSt.

.
Zeiten:
Samstag und Sonntag je 10:00 – 17:00 Uhr

.
Ziel
Die Vereinigung unserer geteilten Weiblichkeit

.
Kursausschreibung
Auf der Reise in die Alchemie unsres Körpers treffen wir zuerst auf die Milz. Die Milz ist der Tempel des Zeremoniells in dem sich unsere zwei weiblichen Aspekte, Lilith und Eva, zu vereinen suchen.

Eva ist der weibliche Ausdruck unsere Leben-Natur, die alles in der äußeren Welt zu nähren bereit ist. Lilith ist der Ausdruck unserer weiblichen Tod-Natur, die alles, was unserem System schadet, instinktiv erkennt und zu eliminieren sucht. Damit ist Eva das lebensbejahende Prinzip, während Lilith die Nein sagende Kraft aus unserem Unterbewusstsein verkörpert.
Erst wenn wir uns unserer geteilten Weiblichkeit bewusst werden, können wir unsere innere Zerrissenheit überwinden, unsere Weiblichkeit wieder vereinen und den göttlichen Frieden in uns finden.

.
Information & Anmeldung:
Unter info@seelenzauber.net 

Schreibe uns eine E-Mail

Email erfolgreich versendet
ERROR! Email konnte nicht versendet werden
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Sicherheitsabfrage: Was ergibt 1+1 ?
Ups! Bitte lösen Sie zunächst die kleine Matheaufgabe