Ganzheitliche Spiritualität

Kronenchakra

22.-23.02.2020 in Wiesbaden

Blume des Lebens

.
Gebühren:
190,– Euro zzgl. MwSt.
(inkl. Schulungsunterlagen und Teilnahmeurkunde)
Wiederholer zahlen den halben Betrag

.
Zeiten:
Samstag und Sonntag je 10:00 – 18:00 Uhr

.
Ziel:
In Theorie und in Praxis werden wir unser Kronenchakra sehr gut kennenlernen.
.
Die passendsten Zitate für das Kronenchakra sind:
„Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.“
oder
„Wenn Du es eilig hast, nimm einen Umweg.“
Konfuzius

.
Kronenchakra Eigenschaften:
Inspiration – Universelle Führung – Gütige Haltung – Erleuchtung – Weisheit – Weise Sicht – Geduld – Rechtmäßiges Umgehen mit Wissen – Erkenntnisse – Sanftmut – Liebe zu Gott, Universum, Engeln,… – Kosmisches Bewusstsein – Verbundenheit mit dem Universum – Geistige Kraft – Allumfassendes Wissen – Spiritualität – Glaube – Selbstverwirklichung – Reichtum – Zuversicht – …

.
Kursausschreibung:
Das Kronenchakra erklärt den höchsten Punkt unseres energetischen Systems: unser Gehirn.
Hier trifft das Menschliche auf das Göttliche.
Auf dieser Ebene begegnen uns die höheren Energien und wir lernen diese zu nutzen, so dass wir uns als Meister unseres Lebens wahrnehmen können.
Das Kronenchakra bringt die Verbindung zum «Großen Ganzen», zum Universum, zum Seelenplan. Man „weiß“, dass Dinge wahr sind, ohne zu verstehen warum. Man macht sich keine Sorgen und versteht, dass alle Erfahrungen einen Sinn haben, egal wie schmerzhaft sie manchmal sein können. Man vertraut seiner inneren Führung.

Das Kronenchakra ist unsere Antenne zum kosmischen Licht und somit auch zum höheren Selbst. Über das Kronen-Chakra finden wir den Zugang zum spirituellen Denken und zur inneren Wahrheit.
Das zentrale Thema lautet hier Gottvertrauen (Gott in mir) und somit auch Vertrauen in die universelle Fülle.
Ich kann vertrauen, dass alles gut wird. Ich kann Dinge abgeben und loslassen, weil ich weiß, dass alles in der universellen Obhut liegt, jenseits der engen Strukturen des Verstandes.


Ein Mann flüsterte:
„Gott, sprich zu mir”. Und eine Wiesenlerche sang. Aber der Mann hörte sie nicht.

Also rief der Mann: ”Gott, sprich zu mir!!” Und ein Donner grollte über ihm am Himmel. Aber der Mann hörte nicht hin…

Der Mann sah sich um und sagte: ”Gott, zeige dich mir”. Und ein Stern leuchtete hell. Aber der Mann nahm keine Notiz davon.

Also rief der Mann voller Verzweiflung: “Berühre mich, Gott und lasse mich wissen, dass du hier bist!” Woraufhin Gott sich herunterbeugte und den Mann berührte.
Doch der Mann wischte den Schmetterling weg und ging weiter …
(Quelle unbekannt)

.
Ein Auszug aus: “Zugeordnete körperliche Bereiche des Kronenchakras” :
Das Gehirn und das Zentrale Nervensystem.

.
Ein Auszug aus “mögliche Symptome bei Dysfunktion” :
Immunschwäche – Chronische Krankheiten – Depressionen – Verwirrtheit – Realitätsflucht – Orientierungslosigkeit (auch wenn ein Mensch erfolgreich ist, kann ihm der Sinn und die Bedeutung seines Lebens trotzdem fehlen) – geistige und innere Leere – Mangelhafte Sinnhaftigkeit – das Gefühl der Entwurzelung und von Mangel – innere Einsamkeit – Grundhaltung von Unzufriedenheit – Verneinung des Universums – geistige Erschöpfung –  Schlafstörungen – Multiples Sklerose – Nervenleiden – Krebserkrankungen – einseitige, materielle Orientierung – Aktionismus – Autoimmunerkrankungen,…

.
Ein Auszug aus dem Bereich “Wie erkenne ich, ob mein Kronenchakra blockiert oder frei ist?”:

Blockiert und Schwach, wenn Du denkst:

„Ich bin sündig.”
“Ich bin getrennt vom der Welt.
“Ich bin schuldig.”
“Ich bin nicht gut genug.”
“Gott beobachtet alles und er wird mich eines Tages bestrafen.” …..

Frei und Vital, wenn Du denkst:

„Ich bin!”
“Ich bin ein göttliches Kind in Tätigkeit auf dieser Erde.”
“Ich bin von göttlicher Natur.”
“Gott spricht durch mich, weil er auch in mir ist.”
“Ich kann jetzt nur die/der sein, die/der ich momentan bin, und das ist gut so.”
“Das Leben ist meine Schule und ich bin ihr Schüler.”

.
Information & Anmeldung:
Bitte melde Dich an unter info@seelenzauber.net oder Telefon 06128 – 857 476 8.

Schreibe uns eine E-Mail

Email erfolgreich versendet
ERROR! Email konnte nicht versendet werden
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Sicherheitsabfrage: Was ergibt 1+1 ?
Ups! Bitte lösen Sie zunächst die kleine Matheaufgabe