Ganzheitliche Spiritualität

Körpersprache – zwischen den Zeilen lesen lernen ! NEU !

Ein neuer interessanter Workshop !
16.-17.06.2018
Dieser Kurs wird frühestens 2020 wieder angeboten.
..

Hilflos, ratlos etc.
.

.

Über mich und warum gerade ich diesen Kurs leiten möchte:
.

Ich habe im Alter von 4 ½ bis 17 ½ diese Kunst ausführlich erlernen dürfen, da ich mich nicht so unterhalten konnte, wie es die anderen Menschen getan haben.
Ob ich nun wollte oder nicht, ich musste sehr genau lernen zu beobachten, wie die Menschen sich verhalten, wenn Sie kommunizieren und was sie dabei wirklich aussagen wollten.
So habe ich 13 Jahre lang gelernt zwischen den Zeilen zu lesen und zu antworten … mit meiner Körpersprache.
Obwohl ich heute auch die verbale Kunst der Kommunikation beherrsche, wende ich diese Körpersprache immer noch an und ebenso beobachte ich die Körpersprache der anderen Menschen sehr genau.
Ich möchte dieses Wissen, zwischen den Zeilen zu lesen, mit Dir teilen und Dich in diese so ersichtliche, aber dennoch geheimnisvolle Welt der Körpersprache einladen.

.

Über diesen Kurs und was Dich erwartet:
.
Der Körper ist in seiner Sprache ehrlich, nicht immer jedoch die ausgesprochenen Worte.
Damit will ich niemanden unterstellen, dass er lügt. Ich will eher klarmachen, dass wir uns vielleicht auch nicht immer ganz einig darüber sind, was wir wollen und was nicht.
.
Weil wir unsere eigene Körpersprache sehr selten wahrnehmen, senden wir unserem Gegenüber Botschaften, die manchmal widersprüchlich zu dem sind, was wir mit Worten ausgesprochenen haben.
.
Dies kann zu Konflikten führen.
.
Stell Dir eine Situation vor, in der Du nach einer Entscheidung gefragt wirst. Du entscheidest Dich für ein Ja, aber Dein Körper signalisiert ein klares Nein.
Auch wenn sich Dein Gegenüber nun nicht mit der Kunst der Körpersprache auskennt, kriegt er trotzdem ganz deutlich mit, dass Du eher ein Nein, anstatt ein Ja meinst.
Er wird vielleicht nichts dazu sagen, aber seltsam darauf reagieren…auf jeden Fall bleibt ein unstimmiges Gefühl.
.
Beispiel einer anderen Situation:
Stell Dir vor, ein Mensch wünscht sich einen Partner, aber sein Körper signalisiert einen klaren Widerspruch zu seinem Wunsch: nämlich Unsicherheit, Zweifel, Abwertung.
Glaubst Du, dass man so einen Partner anziehen kann?

Die Partnerschaft kannst Du auch durch andere Dinge in diesem Beispiel ersetzen, z.B. durch einen Arbeitssuchenden, der immer abgelehnt wird, oder viele andere Beispiele!
.
Zwei Tage lang werden wir uns mit der Analyse der Körpersprache beschäftigen und lernen zwischen den Zeilen zu lesen.

.

Inhalte dieses Workshops werden sein:

  1. Warum kommuniziert der Körper ehrlicher, als Worte es jemals sein können?
  2. Warum wir oft selbst nicht wissen, was wir wollen, der Köper aber schon.
  3. Wie wir anderen auf der bewussten Körpersprache Ebene begegnen können.
  4. Was jeder einzelne Körperbereich bedeutet, bis in die Finger und Fingerstellungen und Betonung dieser, selbst durch Schmuck wie z.b. Ringe.
  5. Die Unterschiede der Kommunikationsebenen: z.B. Kopf zu Kopf, Bauch zu Bauch, Herz zu Herz und die Auswirkungen dieser. Wenn Du z.B. von Kopf zu Kopf kommunizierst, aber der Bauch etwas anderes will, dann kann das zu Unstimmigkeiten führen.
    Wie kommunizieren wir, dass alle 3 Ebenen authentisch erlebt werden und somit zum Erfolg führen?
  6. …und viele weitere Themen…
    .

.
Voraussetzungen
Offen für jeden Menschen
.
Dauer
2 Tage (je 10:00 – 17:30 Uhr)
.
Gebühren
190,– Euro zzgl. MwSt.
.
Mitzubringen
Schreibutensilien und eine offene Einstellung
.
Anmeldung
Bitte melde Dich zu diesem Workshop an
Mail info@seelenzauber.net
oder
Telefon 06128 – 857 476 8

Schreibe uns eine E-Mail

Email erfolgreich versendet
ERROR! Email konnte nicht versendet werden
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Sicherheitsabfrage: Was ergibt 1+1 ?
Ups! Bitte lösen Sie zunächst die kleine Matheaufgabe